BAUMON FAVRE JUKEBOX

baumonfavrejukebox_250915_klein19

Simon Baumann – drums
Florian Favre – rhodes

Baumon Favre sind eine live Jukebox.

Die Jukebox basiert auf dem Interkationsgedanken mit dem Publikum. Manchmal können die Zuhörer ein Stichwort ‚einwerfen’ und die jukebox improvisiert dazu einen Song. Die Performance entsteht also quasi in Zusammenartbeit mit dem Publikum, da ihr Spielprinzip auf Improvisation basiert. Inspiriert ist dieser Gedanke vom zunehmenden ‚Partizipations-Trend‘ in der Musik: Bands veröffentlichen ihre Alben mit allen Einzelspuren, so dass ihre Fans in die Songs eingreifen können, ihre ganz eigenen Versionen davon bauen können.
Der Trend ist aber auch auf Industrieseite zu beobachten: So veröffentlichte die Firma Native Instruments in Berlin kurzlich einen neuen Musik Player, der es ermöglicht, Musiksongs in Einzelspuren zu zerlegen. Der Hörer, die Hörerin wird somit immer partizipativer mit Musik umgehen können. Ist das schlecht? Baumann und Favre wissen es nicht, aber wagen das live Experiment, welches die Partizipations-Tendenz mit Spass verbinden soll. Und zwar fur das Publikum genau
so wie fur sie selbst.

Deshalb das neue ‚Live Jukebox Format‘ welches je nach Situation eine Live Disco werden kann, oder ein Easylistening Juke Joint.

Baumon Favre
Baumon Favre soundcloud